Pflicht des Ehegatten, nicht leichtfertig seinen Job aufs Spiel zu setzen oder aufzugeben

Der zahlungspflichtige Ehegatte kann sich auf seinen Selbstbehalt allerdings nicht berufen, wenn er verantwortungslos oder zumindest leichtfertig mit seinem Arbeitsplatz umgeht.

Der zahlungspflichtige Ehegatte darf sein bisheriges Einkommen nicht bewusst oder leichtfertig reduzieren.

Verantwortungsloser Umgang mit dem Arbeitsplatz

Wenn also freiwillig der Arbeitsplatz aufgegeben wird oder der zahlungspflichtige Ehegatte den Verlust seines Arbeitsplatzes selbst verschuldet hat, kann sich dieser Ehegatte nicht darauf berufen, dass er auch eigene Kosten hat. Ihm bleibt dann selbst weniger zum Leben übrig.

Verlust des Arbeitsplatzes ohne Eigenverschulden

Wenn der zahlungspflichtige Ehegatte seinen Arbeitsplatz verliert, ohne dass er etwas dafür kann, muss er alle zumutbaren Anstrengungen unternehmen, um wieder berufstätig zu werden. Es reicht nicht aus, sich nur beim Arbeitsamt zu melden. Der zur Unterhaltszahlung verpflichtete Ehegatte muss selbst die Initiative ergreifen, allen einschlägigen Arbeitsstellenangebote in der Zeitung und im Internet nachgehen und selbst Bewerbungen zu schreiben. Während einer Umschulung muss sich der zahlungspflichtige Ehegatte bereits um einen neuen Arbeitsplatz bemühen.

Expertentipp:

Wenn Sie unterhaltspflichtig sind und sich denken, dass Sie keinen Unterhalt mehr zahlen müssen, seien Sie gewarnt! Wenn Sie nämlich leichtfertig Ihren Arbeitsplatz verlieren oder sich erst gar nicht um einen Arbeitsplatz bemühen, wird Ihnen möglicherweise Ihr bisheriges Einkommen fiktiv angerechnet. Ihnen bliebe damit selbst viel weniger zum Leben übrig.

5.0 von 5 (25)

Was benötigen Sie jetzt?


Kostenlose Hotline — Rund um die Uhr!
Anruf und Gespräch sind garantiert kostenlos!

0800 - 34 86 72 3

Ratgeber

Zu den Checklisten

Zu den Formularen

Warum wir?

Schließen

Persönliche Beratung*

Ein persönlicher Rechtscoach hilft Ihnen. Die Beratung ist immer kostenlos für Sie.

Beratungstermin anfordern

Gratis-Infopaket

Verständliche Top-Informationen, Spar-Tipps, Checklisten & Schaubilder.

Gratis-Infopaket anfordern

24/7 Service

Wir bieten einen TÜV-zertifizierten24/7 Rundum-Sorglos-Service.

  Zum Scheidungsservice

Sparen Sie mit uns

Wir garantieren Ihnen eine preiswerte Scheidung. Sie sparen Zeit & Geld!

  Mehr erfahren

Kundenmeinungen

Danke an unsere Kunden für die vielen ausgezeichneten 5 Sterne Bewertungen.

  Alle Kundenmeinungen

Über uns

Wir bieten die neue Generation von Rechtsdienstleistungen.

Unser Team für Sie
(Sie gelangen auf unsere Firmenseite.)

Vertrauen & Garantien

Wir stehen für Vertrauen, Transparenz, Seriosität, Erfahrung & besten Service!

Alle Garantien für Sie

           

Icon: Gratis-Infopaket Gratis-Infopaket
Jetzt sofort anfordern!

Icon: Kostenlose Beratung Scheidungsantrag
Jetzt einreichen

Schließen

TELEFON

0800 - 34 86 72 3

Rund um die Uhr - Garantiert kostenlos!

International: +49 211 - 99 43 95 0

*) Die kostenlose Beratung wird durch unsere handverlesenen Kooperationsanwälte durchgeführt!

TERMIN

Vereinbaren Sie einfach einen

Beratungstermin mit uns:

Die Terminvereinbarung und

Beratung* sind zu 100% kostenfrei!

GRATIS-INFOPAKET
FÜR IHRE SCHEIDUNG

Icon: Gratis-Infopaket

Alle Infos auf 24 Seiten! FAQs, Spar-Tipps und Schaubilder.

ONLINE-SCHEIDUNGSANTRAG

Icon: Online-Scheidungsantrag

Ihre Scheidung seriös, schnell
und zum günstigen Preis!