Ihre Scheidung.de Geld-zurück-Garantie

Genießen Sie die Sicherheit von Deutschlands größtem Scheidungsportal!

Sie bekommen Ihr Geld zurück, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

  • Ihr Antragsformular zur Einleitung einer Scheidung wurde bei Scheidung.de ausgefüllt und die Rechnung vollständig bezahlt.
  • Der angefertigte Scheidungsantrag ist dem Kunden nicht innerhalb einer Frist von 2 Wochen nach vollständiger Bezahlung zugeschickt worden.
  • Der Kunde hat seinen Erstattungsanspruch bei Scheidung.de schriftlich per Fax, per Post oder per E-Mail angemeldet.
  • Die Geld-zurück-Garantie gilt nicht, wenn die Kooperationsanwälte wegen höherer Gewalt den Scheidungsantrag nicht innerhalb der obengenannten Frist anfertigen konnten.

Bitte legen Sie folgende Unterlagen vor:

  • Ihren Namen sowie Ihre Scheidungsantrags-Nummer. Hinweis: Die Scheidungsantrags-Nummer wird automatisch vergeben. Sie erhalten sie, sobald der Scheidungsantrag bei uns eingegangen.
  • Nachweis Ihrer Zahlung.
  • Nachweis über die Geltendmachung des Rückerstattungsanspruches bei Scheidung.de.
5.0 von 5 (32)

Was benötigen Sie?