Online Scheidung in UK - Fußball-Star Gary Lineker und seine Frau Danielle gehen getrennte Wege

 
 

Dass mehr oder weniger Prominente sich auch scheiden lassen, ist an sich keine große Sache. Nur das Wie spielt noch eine Rolle: Bei einem Rosenkrieg kann sich der Scheidungsk(r)ampf über Jahre hinziehen, wenn es mehr oder weniger einvernehmlich zugeht, dann geht es heutzutage auch mit der Online Scheidung.

In England kann eine Scheidung komplett online durchgeführt werden. Das kostet weniger, denn man spart die Anwaltskosten. Die Linekers sollen etwa 530 Euro für die Online Scheidung bezahlt haben. Die finanziellen Dinge müssen jedoch noch geklärt werden. Sein Vermögen wird auf 26 Millionen Euro geschätzt. Da gibt es bestimmt Gesprächsbedarf.

Übrigens geht eine Online Scheidung auch in Deutschland. Auf jeden Fall spart eine Scheidung per Internet schon einmal die Hälfte der Anwaltskosten. Und wenn alles geregelt ist, kann die Online Scheidung äußerst bequem für die Scheidungswilligen sein. 

Mehr dazu

5.0 von 5 (17)