Top-Ratgeber Trennung und Scheidung steht zum Gratis-Download bereit

 
 

Wer an Trennung und Scheidung denkt, benötigt gute Informationen. Der neue verständlich geschriebene „Ratgeber Trennung und Scheidung“ steht ab sofort zum kostenlosen Download auf Scheidung.de bereit.

 Eine Scheidung durchzuführen ist mit fast nichts anderem gleichzusetzen: 

  • Die Scheidungswilligen befinden sich im emotionalen und persönlichen Ausnahmezustand.
  • Die Situation ist noch nie dagewesen und die Erfahrung fehlt, weil es normalerweise die erste Scheidung ist.
  • Die Fülle der Informationen, die im Juristendeutsch verfasst sind, ist immens.
  • Guten Rat gibt es nur gegen sofortige Bezahlung bei Scheidungsanwälten.
  • Vor Gericht und auf hoher See ist man in Gottes Hand: Der Ausgang eines streitigen familienrechtlichen Verfahrens ist ungewiss.

Der Ratgeber Trennung und Scheidung kann ein erster Einstieg in das Thema sein. Auf 24 Seiten werden die wichtigsten Punkte bei einer Trennung und Scheidung dargestellt. Es gibt Praxisbeispiele, Tipps und weiterführende Links. Der gesamte Ratgeber ist durchgehend in normalem Deutsch verfasst. Juristische Fachausdrücke, die kein Normalbürger versteht, wurden vermieden. 

Der kostenlose Ratgeber kann bequem auf Scheidung.de durchgeblättert werden. Wer sich den Ratgeber auf seinem Computer downloaden möchte, kann dies kostenlos und ohne Angabe einer E-Mail Adresse oder Telefonnummer bequem tun.

Hier gibt es den Ratgeber Trennung und Scheidung zum Download:
http://pdf.scheidung.de/ratgeber-trennung-und-scheidung.pdf

Ein Tipp zu guter Letzt: Wer wenig streitet und eine einvernehmliche Trennung bevorzugt, der spart sehr viel Geld und verschönert sich das Leben. Wer meint, dass ein Rosenkrieg der richtige Weg sei, wird merken, dass bei dem Krieg am Ende keiner gewinnen kann. Nur die Rechnung der Anwälte wird wesentlich höher ausfallen, als bei einer normalen Scheidung.

5.0 von 5 (131)