Zu den Checklisten

Zu den Formularen

Was ist der Selbstbehalt?

Frage:

Was ist der Selbstbehalt?

Antwort:

Selbstbehalt ist der festgelegte Mindestbetrag, den ein Mensch nach Ansicht des Gesetzgebers zum Leben benötigt, ohne selber ein Sozialfall zu werden. Er entspricht dem eigenen Unterhalt.
Ist man zur Zahlung von Unterhalt verpflichtet, soll die Höhe des Selbstbehaltes nicht unterschritten werden. Sie liegt knapp über dem Sozialsatz, wird aber je nach Einzelfall exakt berechnet.
5.0 von 5 (148)

Was benötigen Sie?