Sie denken an Trennung und Scheidung?

Sie denken an Trennung und Scheidung?

Tipps, Gratis-Ratgeber und Scheidungsservice!

Das Wichtigste ist, dass Sie sich umfassend und verständlich informieren.

Lesen Sie unsere Ratgeber, speichern Sie sich unsere Checklisten und Formulare. Fordern Sie kostenlos das Scheidungsinfo-Paket an und machen Sie einen Kostenvoranschlag, damit Sie wissen, wie hoch die Scheidungs­kosten sind.

Wenn Sie sicher sind, dass Sie sich scheiden lassen wollen, können Sie das Scheidungsverfahren bequem über unseren Scheidungsservice Easy-Divorce® einleiten.

Wie läuft eine Scheidung ab?Wie hoch sind die Scheidungskosten?Bekomme ich Verfahrenskostenhilfe?
Wie viel Unterhalt muss ich bezahlen oder erhalte ich?Welche Fehler sollte ich auf jeden Fall vermeiden?
Was ist ein Versorgungsausgleich oder eine Zugewinngemeinschaft?
Alle Antworten auf alle wichtigen Fragen finden Sie hier

Wichtige Infos, Checklisten und Formulare

Hier erhalten Sie alle Informationen, Tipps und Erklärungen. Wenn Sie das Thema Online Scheidung interessiert, dann laden Sie sich einfach den kleinen Ratgeber kostenlos herunter.

Scheidung.de bekannt aus Presse & TV

Bild, Die Welt, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Pro7, RTL 2, Sat.1 und WDR
 

Ratgeber für Trennung und Scheidung

Im Scheidungsratgeber erhalten Sie verständliche Informationen über folgende Themen:
Ablauf der Scheidung, Scheidungskosten, Unterhalt, Kinder und Sorgerecht, Steuern und Finanzen, Vermögen, Versicherung, Wohnung und Hausrat, Versorgungsausgleich, Zugewinngemeinschaft uvm. Sie erhalten viele Tipps und Hinweise und können sich alle Checklisten und Formulare abspeichern.

Ablauf der Scheidung

Vom Anwalt zum Scheidungsurteil

Wie und wann stelle ich den Scheidungsantrag? Welches Recht findet Anwendung? Wie lange dauert ein Scheidungsverfahren? Wie finde ich einen guten Scheidungsservice? Wir erläutern Ihnen, wie eine Scheidung abläuft.

Scheidungskosten

Was Sie eine Scheidung kostet

Wie werden Scheidungskosten berechnet? Wie kann ich Kosten sparen? Erhalte ich Verfahrenskostenhilfe (Prozesskostenhilfe)? Was ist ein Verfahrenswert? Alle Infos über die Kosten bei Ehescheidung finden Sie hier.

Unterhalt

Wie viel Unterhalt Sie zahlen müssen oder erhalten

Hier erfahren Sie, wie viel Geld können Sie von Ihrem Ehegatten erwarten können oder an Ihn zahlen müssen. Wie viel Unterhalt können Kinder verlangen? Im Unterhaltsrecht hat sich in den letzten Jahren viel getan.

 

Scheidungsservice: seriös, schnell & sehr günstig!

Das Internet macht auch bei Scheidungen keine Halt. Sie können bequem von zu Hause aus den
Scheidungsantrag einfach online einreichen. Diese günstige Variante der Scheidung ist für Sie
vor allem dann interessant, wenn Sie alles oder das meiste geregelt haben, und das Scheidungsverfahren so preiswert und so schnell wie möglich durchführen möchten. Sie benötigen auch keine Anwaltsbesuche mehr, nur zum Scheidungstermin vor Gericht müssen Sie noch erscheinen.

Scheidungsservice bis zu 60% günstiger!

Wir bieten Ihnen individuelle persönliche Betreuung, flexible Zahlungsmöglichkeiten und eine kostenlose Beratungshotline 24/7. Wir wollen, dass SIE den besten Scheidungsservice erhalten zu einem unschlagbar günstigen Preis! Zur Scheidungsservice Infoseite

1 - Kostenlos informieren:Gratis-
Scheidungsinfo-Paket
  • 16 Seiten-Broschüre Top-Infos
  • FAQ - Das müssen Sie wissen & gute Spar-Tipps für Sie!
2 - Kosten berechnen:Gratis-
Kostenvoranschlag
  • Das Ausfüllen dauert nur ca. 1 Min.
  • Der Kostenvoranschlag ist 100%ig kostenlos und unverbindlich.
3 - Scheidung durchführen:Direkt zum
Scheidungsantrag
  • Das Ausfüllen dauert nur ca. 2 Min.
  • Schnelle Scheidung zum Bestpreis garantiert!
 

Ihr Spezialist für Finanzierung bei Trennung und Scheidung

Finden Sie den Partner, der wirklich zu Ihnen passt

Scheidungspartys, regionale Infos und BLOG

Hochzeitsmessen kennt jeder. Fast die Hälfte aller Ehen enden mit einem Gerichtsbeschluss. Geben Sie sich einen „Ruck“ und kommen auch Sie zur nächsten Scheidungsmesse mit anschließender Scheidungsparty. Trauen Sie sich und holen Sie sich alle Infos, Tipps und gute Ratschläge rund um das Thema auf der Scheidungsmesse 2015 in Dortmund! Nach der Messe kommt die Party: Nehmen Sie Ihre Freunde einfach mit zur Divorce-Party und feiern Sie bis in den Morgen bei guter Musik und gutem Essen. Egal ob Sie frisch getrennt sind, gerade im Scheidungsverfahren sich befinden oder Ihr Ehe-Aus bereits Jahre zurückliegt: Herzlich Willkommen bei Deutschlands größtem Scheidungsevent 2015!

Sie denken an Trennung und Scheidung?

Deutschlands größtes Scheidungsevent
in Dortmund

Deutschlands erste Scheidungsmesse mit anschließender Scheidungsparty geht an den Start im Goldsaal der Westfalenhallen! Wann?: Am Samstag, den 18. April 2015 geht's los.

Anmeldung und weitere Infos auf:

Sie denken an Trennung und Scheidung?

Infos und Beratung in Ihrer Stadt

Sie suchen Experten, Informationen oder Beratungsstellen zum
Thema Trennung in Ihrer Stadt? Von Aachen, über Berlin, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Stuttgart, Wiesbaden bis hin zu Zwickau finden Sie wertvolle Infos in Ihrer Stadt. Sollte Ihre Stadt noch fehlen, oder möchten Sie als Scheidungsanwalt in Ihrer Stadt auf Deutschlands größtem Scheidungsportal zu finden sein, dann teilen Sie uns das bitte kurz mit.

Aktuelles im Blog von Scheidung.de

Parentifizierung – Kinder als Partnerersatz

20. Oktober 2014 geschrieben von Redaktion

Wenn es zur Scheidung kommt, gehen die Eltern getrennte Wege. Es kommt vor, dass die Mutter oder auch der Vater die Kinder zu einer Art Ersatz für den anderen Elternteil instrumentalisiert. Angesichts einer solchen Situation können Kinder nur überfordert sein.Artikel lesen...

Scheidungskrieg im Vatikan

08. Oktober 2014 geschrieben von Redaktion

Scheidung, Sex und Rock ‚n‘ Roll. Ganz so sieht die Realität nicht aus in der zweiwöchigen Synode in Rom der katholischen Kirche. Aber es kommt fast hin: Kernthemen sind Scheidung, Homosexualität und Empfängnisverhütung – Themen, bei denen die katholische Kirche schon immer polarisiert.Artikel lesen...

28 Mio. Bundesbürger denken an Trennung & Scheidung

01. Oktober 2014 geschrieben von Redaktion

Erschreckend aber wohl wahr: Mehr als ein Drittel der Deutschen denkt an Trennung und Scheidung. Grund genug, für die Trennungswilligen kostenfrei und anonym nutzbar, einen erstklassigen und TÜV-geprüften Rundum-Scheidungsservice anzubieten.Artikel lesen...

Zum Scheidung.de BLOG