Scheidung und Online-Scheidung in Kleve

Sie suchen für Ihre Scheidung in Kleve einen guten Anwalt?

In Kleve haben Sie die Möglichkeit, sich vor Ort mit Hilfe eines Fachanwaltes für Familienrecht scheiden zu lassen, Sie können die Scheidung aber auch bequem von zu Hause aus online einreichen. Insbesondere für einvernehmliche Scheidungen oder für Scheidungen, in deren Rahmen nur noch kleine rechtliche Angelegenheiten zu klären sind, bietet sich ein Online-Scheidungsservice an. Auf diese Weise können Sie sich wertvolle Zeit für die Wahrnehmung von Terminen vor Ort sparen. Sicherlich haben Sie viele Fragen zum Thema Scheidung, einige Antworten darauf finden Sie auf dieser Seite. Noch offene Fragen beantworten wir Ihnen direkt telefonisch oder per Email. Auch unser Gratis-Infopaket bietet Ihnen viele nützliche Informationen zum Thema Scheidung und Scheidung online.

Guter Scheidungsanwalt in Kleve und Umgebung – so finden Sie ihn!

Thumbnail: Wie erkenne ich einen guten Anwalt?

Wie erkenne ich einen guten Anwalt?

Sie erkennen einen guten Anwalt an folgenden Kriterien: Hat er eine gute und übersichtliche Webseite? Können Sie Ihn gut erreichen und antwortet er Ihnen schnell und verständlich auf Ihre Fragen? Ist er Ihnen sympathisch? Kann er Ihnen transparent die Kosten nennen und erklären? Stimmt er alle weiteren Schritte mit Ihnen ab? Können Sie eine oder mehrere dieser Fragen nicht mit „ja“ beantworten, so sollten Sie sich nach einem anderen Anwalt umschauen. Nehmen Sie ruhig Kontakt zu verschiedenen Anwälten auf. Verlassen Sie sich nicht auf Empfehlungen von Freunden und Bekannten, sondern machen Sie sich Ihr eigenes Bild. Jede Scheidung ist eine höchstpersönliche und individuelle Angelegenheit und erfordert ein gewisses Maß an Empathie und auch Sympathie zwischen Anwalt und Mandant.

Möchten Sie nicht lange suchen? Dann rufen Sie unsere kostenlose Hotline an:

Wissenswertes über Kleve:

Kleve beansprucht für sich, Heimat der Nachkommen des Schwanenritters aus der Lohengrin-Sage zu sein.
Nach einer von vielen Versionen der Sage nach entdeckte Beatrix, die Tochter des Herzogs Dietrich zu Kleve eines Tages am Rhein einen Schwan, der ein Boot den Rein hinunter zog. In diesem Boot saß ein junger Mann, der bald darauf zu ihr an Land kam. Er macht ihr das Angebot, sie und ihr Reich, das sie von ihrem Vater geerbt hatte, zu beschützen und ihre Feinde zu vertreiben. Der Mann, der sich ihr als Helias vorstellte, hatte nur eine Bedingung: Beatrix dürfe ihn niemals nach seiner Abstammung oder seiner Herkunft fragen, sonst müsse er wieder gehen.
Beatrix akzeptierte das Angebot, verliebte sich schließlich in Helias, heiratete ihn und hatte in den Jahren, die sie miteinander verbrachten, viele Kinder. Eines Abends wurde Beatrix jedoch unachtsam und fragte Helias, ob er ihren Kindern nichts über seine Herkunft erzählen wolle. Daraufhin stand er auf, sprang in sein Boot, fuhr davon und wurde nie wieder gesehen. Beatrix starb kurz darauf aus Reue. Die Nachkommen von ihr und dem mysteriösen Schwanenritter lebten aber weiter und errichteten zum Andenken einen Turm auf der Burg zu Kleve, auf dessen Spitze ein Schwan wehte. Dieser Turm heißt daher bis heute Schwanenturm und die ihn umgebene Burg Schwanenburg.

Scheidung Online in Kleve

Die Online-Scheidung ist die moderne Form der Scheidung. Hier sparen Sie wertvolle Zeit und bares Geld, denn Sie können alle Vorbereitungen bequem per Internet und Telefon, aber auch per Brief und Fax erledigen. Es ist also egal, wo Sie gerade sind. Zudem entfallen die lästigen Anwaltsbesuche und Terminabsprachen. Wichtig ist bei Anbietern der Online-Scheidung, dass diese immer durchgehend zu erreichen sind. Wenn das nicht der Fall ist, dann wechseln Sie!

Nützliche Adressen in Kleve

{{item.title | limitTo: 75}}

{{item.street}}
{{item.zip_code}} {{item.name}}
{{item.telephone}}
{{item.fax}}

Zahlen, Fakten und Infos zu Kleve

Kleve in Zahlen

48.802 Einwohner

24.879 Frauen

23.923 Männer

6.896 Kinder

Kleve liegt am unteren Niederrhein an der deutsch-niederländischen Grenze. Sie ist Sitz des gleichnamigen Kreis Kleve und liegt im Regierungsbezirk Düsseldorf. Mit ihren fast 50.000 Einwohnern ist sie die größte Stadt des Kreises.
Wahrzeichen der Stadt Kleve, früher auch Cleve geschrieben, ist die Schwanenburg, die die Stadt überragt und eine der wenigen Höhenburgen am Niederrhein ist. Ihr Burgberg gab der später am Fuße entstehenden Siedlung auch ihren Namen: Aus Cleef (für Klippe) wurde schließlich Kleve. Übrigens handelt es sich nicht um eine Burg, sondern eine zu einem Barockschloss umgebaute Burganlage. Ihren Namen erhielt sie von der Wetterfahne, die wie ein Schwan aussieht.

Kleve entstand um das 10.Jahrhundert, am Fuße der Schwanenburg. Urkundlich erwähnt wird Cleve 1092. 1242 verlieh Graf Dietrich VI. dem Ort Stadtrechte.

Kanzleien für Familienrecht in Kleve und Umgebung

In Kleve gibt es einige Kanzleien für Familienrecht. Wir helfen Ihnen, die für Sie passende Familienrechtskanzlei zu finden. Suchen Sie sich unter unseren Experten eine Kanzlei aus oder kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen, eine sehr gute Familienrechtskanzlei in Kleve und Umgebung für Sie zu finden.

Sie sind Anwalt und möchten Ihre Reichweite erhöhen?

Tipp für Scheidungsanwälte:

Sie sind Familienrechtsanwalt oder sind Rechtsanwalt in Kleve oder Umgebung und haben einen Ihrer Schwerpunkte im Familienrecht? Sie wollen auf Deutschlands Scheidungsportal Nr.1 Scheidung.de erscheinen?

Unverbindliche und kostenlose Kontaktaufnahme:

per E-Mail: j.becker@elitexperts.de
 oder
per Telefon: 0211 - 99 43 95 19

Wissenswertes über Kleve:

Früher war ein Charakteristikum der Stadt Kleve ihre vielen Villen. Von diesen wurden aber leider viele gedankenlos abgerissen oder zweckentfremdet, so diente das ehemalige Kurhaus zum Beispiel lange als Möbellager und Produktionsstätte einer Schuhfabrik. Ein besonders drastisches Beispiel stellt auch die Villa Steiger dar, die bis zum Zweiten Weltkrieg vom Hofphotographen Ewald Steiger bewohnt wurde. Nach Steigers Tod im Jahr 1966 wurde die bis dahin völlig intakte und vom Krieg unbeschädigte Villa von einem Architekten gekauft, der sie erst herunterkommen und dann 1983 abreißen ließ, um dort Wohnungen für Behinderte zu bauen. Die Stadt hatte 1981 einstimmig auf ihr Vorkaufrecht verzichtet.
Ein weiteres Charakteristikum für Kleve ist übrigens der Reichswald. Es handelt sich hierbei um den größten Wald (etwa 5100 Hektar) am Niederrhein, der ein beliebtes Naherholungsgebiet ist und viele Möglichkeiten zum Wandern bietet.

4.7 von 5 (179)

Was benötigen Sie jetzt?

Warum wir?

Schließen

Persönliche Beratung*

Ein persönlicher Rechtscoach hilft Ihnen. Die Beratung ist immer kostenlos für Sie.

Beratungstermin anfordern

*) Die kostenlose Beratung wird durch unsere handverlesenen Kooperationsanwälte durchgeführt!

Gratis-Infopaket

Verständliche Top-Informationen, Spar-Tipps, Checklisten & Schaubilder.

Gratis-Infopaket anfordern

24/7 Service

Wir bieten einen TÜV-zertifizierten24/7 Rundum-Sorglos-Service.

  Zum Scheidungsservice

Sparen Sie mit uns

Wir garantieren Ihnen eine preiswerte Scheidung. Sie sparen Zeit & Geld!

  Mehr erfahren

Kundenmeinungen

Danke an unsere Kunden für die vielen ausgezeichneten 5 Sterne Bewertungen.

  Alle Kundenmeinungen

Über uns

Wir bieten die neue Generation von Rechtsdienstleistungen.

Unser Team für Sie
(Sie gelangen auf unsere Firmenseite.)

Vertrauen & Garantien

Wir stehen für Vertrauen, Transparenz, Seriosität, Erfahrung & besten Service!

Alle Garantien für Sie

           

Icon: Gratis-Infopaket Gratis-Infopaket
Jetzt sofort anfordern!

Icon: Kostenlose Beratung Kostenlose Beratung*
0800 - 34 86 72 3

Schliessen

TELEFON

0800 - 34 86 72 3

Rund um die Uhr - Garantiert kostenlos!

International: +49 211 - 99 43 95 0

*) Die kostenlose Beratung wird durch unsere handverlesenen Kooperationsanwälte durchgeführt!

TERMIN

Vereinbaren Sie einfach einen

Beratungstermin mit uns:

Die Terminvereinbarung und

Beratung sind zu 100% kostenfrei!

GRATIS-INFOPAKET
FÜR IHRE SCHEIDUNG

Icon: Gratis-Infopaket

Alle Infos auf 24 Seiten! FAQs, Spar-Tipps und Schaubilder.