Promi-Scheidungen 2023

Berühmte Beziehungsenden: Ein Rückblick auf prominente Trennungen

Mann Frau Mit Koffer Am Flughafen iurFRIEND® AG

Dienstag, 04.06.2024 , geschrieben von iurFRIEND-Redaktion

Schaubild

In Deutschland wird jede dritte Ehe geschieden. Die durchschnittliche Ehedauer liegt bei 15 Jahren. Weltweit betrachtet dürfte die Statistik ähnlich ausfallen. Betrachtet man hingegen die Promi-Scheidungen, könnte sich der Eindruck aufdrängen, dass sich Prominente weitaus häufiger scheiden lassen als Normalbürger. Ob das Geld den Wohlstand zu Kopf steigen lässt, ob es an den vermeintlich verlorenen Freiheiten liegt, die beruflich oft bedingte Fernbeziehung Schuld trägt oder sich neue Beziehungen anbahnen, bleibt Spekulation. Auf jeden Fall sind auch im Jahr 2023 eine ganze Reihe von Promi-Scheidungen zu verzeichnen. Wenn auch Sie sich in einer ähnlichen Situation befinden und rechtliche Beratung zum Thema Scheidung benötigen, zögern Sie nicht, uns unter folgender kostenfreier Rufnummer zu kontaktieren: 0800 – 34 86 72 3.

Natalia Wörner und Heiko Maas

Heiko Maas hatte seine politische Karriere im Saarland begonnen und war zudem Außenminister. Seit 2016 war er mit der Schauspielerin Natalia Wörner liiert. Im Jahr 2023 wurde dann die Trennung verkündet. Man wolle aber „freundschaftlich verbunden bleiben“.

Nicolino Hermano und Simone Thomalla

Nach einem Jahr Beziehung trennte sich im März 2023 die Schauspielerin Simone Thomalla von dem DJ Nicolino Hermano.

Cem Özdemir und Pia Maria Castro

Der Grünen-Politiker Cem Özdemir und seine Frau Pia Maria Castro hatten 2003 geheiratet und haben zwei Kinder. Man habe sich in Freundschaft darauf verständigt, getrennt zu leben und wolle nicht zuletzt im Interesse der gemeinsamen Kinder in Freundschaft verbunden bleiben.

Roman Weidenfeller und Lisa

Der Fußballtorwart Roman Weidenfeller und seine Ehefrau Lisa waren seit über 13 Jahren verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder. Man habe sich einvernehmlich getrennt und sei betroffen, dass die Beziehung beendet sei. Um die Kinder will das Paar sich gemeinsam sorgen.

Harald Glööckler und Dieter Schroth

Kaum jemand würde es vermuten: Der Modemacher Harald Glööckler war seit 35 Jahren mit seinem Mann Dieter Schroth zusammen. Im Februar 2023 reichte Glööckler nach acht Jahren Ehe die Scheidung ein. Der Einzug Glööcklers in das RTL-Dschungelcamp hatte wohl kaum unüberbrückbare Beziehungsprobleme offenbart. Der Designer könne mit der negativen Einstellung seines Partners nicht richtig umgehen.

Otto Steiner und Mimi Fiedler

Die vom Tatort bekannte Schauspielerin Mimi Fiedler hat sich von ihrem Mann Otto Steiner getrennt. „Es sei eine Entwicklung verlaufen, der viele schmerzhafte Monate und endlos erscheinende schlaflose Nächte vorausgegangen sind – aber am Ende war genau dieser Prozess gut so. Ich konnte und habe in ihm alles verstanden“.

Kevin und Caro Großkreutz

Der Fußballprofi Kevin Großkreutz trennte sich von seiner Frau Caro. Wegen der Kinder wolle man „ein vernünftiges Verhältnis“ aufrecht erhalten.

Marina Marx und Karsten Walter

Das Schlager-Paar Marina Marx und Karsten Walter verkündete die wohl 2018 bereits vollzogene Trennung. Wegen der beruflich allzu oft begründeten Trennung, habe man sich immer weiter voneinander entfernt.

Amira Pocher und Oliver Pocher

In ihrem Podcast "Die Pochers!" verkündeten Amira Pocher und Oliver Pocher im August 2023 ihre Trennung. Bereits einige Zeit vor der Trennung sprachen beide offen über ihre Probleme. Auch den gemeinsamen Söhnen zuliebe habe man es nicht geschafft, die Trennung vernünftig zu vollziehen. Letztlich entwickelte sich daraus sogar ein Rosenkrieg. Umso erstaunlicher schien es, als das Paar bei Instagram an Silvester gemeinsam das neue Jahr begrüßte. Man durfte annehmen, dass das Jahr etwas versöhnlicher endete, als es die Follower vielleicht vermuten hätten. Das war es dann aber auch, da man noch in der Silvesternacht wieder getrennte Wege ging.

Sylvie Meis und Niclas Castello

Als die Moderatorin Sylvie Meis und der Künstler Niclas Castello im September 2020 in Florenz eine pompöse Hochzeit feiern, hätte niemand vermutet, dass bereits im Februar 2023 die Trennung folgte. Sylvie Meis war zuvor mit dem Ex-Fußballprofi Rafael van der Vaart verheiratet gewesen.

Victoria Swarovski und Werner Mürz

Die österreichische Moderatorin Victoria Swarovski war sechs Jahre mit dem Immobilienunternehmer Werner Mürz verheiratet. Im Jahr 2017 feierten die beiden in Triest eine Traumhochzeit. Im Februar 2023 verkündete das Paar dann ihre Trennung.

Reese Witherspoon und Jim Toth

Nach zwölf Jahren Ehe verkündete die Schauspielerin Reese Witherspoon im März 2023 die Trennung von ihrem Ehemann Jim Toth. Das Paar hat einen gemeinsamen Sohn.

Stefano Zarrella und Romina Palm

Das Paar Stefano Zarrella und Romina Palm war zwar nicht verheiratet, wurde aber auf dem Weg zur geplanten Hochzeit als Traumpaar betrachtet. Im März 2023 wurde die Trennung verkündet. Zarella ist als YouTube-Koch und Food-Blogger, Palm als deutsche Influencerin bekannt.

Taylor Swift und Joe Alwyn

Die amerikanische Pop Countrysängerin und Schauspielerin trennte sich im April 2023 nach sechs gemeinsamen Jahren von ihrem Partner Joe Alwyn. Auch wenn die Trennung nicht offiziell bestätigt wurde, scheint diese Realität zu sein, da Swift seit 2023 mit dem Footballspieler der Kansas City Chiefs Travis Kelce liiert ist.

Kevin Costner und Christine Baumgartner

Hollywood lässt grüßen. Wegen „unüberbrückbarer Differenzen“ reichte Christine Baumgartner im Mai 2023 nach 18 Jahren Ehe die Scheidung von Schauspieler Kevin Costner ein. Costner habe der Familie zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Wegen der Unterhaltsfrage mündete die Trennung in einem vor Gericht ausgetragenem Rosenkrieg. Das Paar hat drei gemeinsame Kinder.

Dauer: 5:51

Video

Scheidung & Trennung: Scheidung mit Kind. Worauf muss ich achten?

Sofía Vergara und Joe Manganiello

Die Schauspielerin Sofía Vergara trennte sich im Juli 2023 nach sieben Jahren Ehe von ihrem Mann Joe Mangianello. Das Paar begründete die Trennung mit "unüberbrückbaren Differenzen". Da die finanziellen Angelegenheiten ehevertraglich geregelt waren, scheint die Trennung weitgehend einvernehmlich verlaufen zu sein.

Jwan Yosef and Ricky Martin

Sechs Jahre dauerte die Ehe von Popstar Ricky Martin und Jwan Yosef. Man habe sich entschieden, die Ehe mit „Liebe, Respekt und Würde für die Kinder zu beenden und das zu ehren, was man in all diesen wunderbaren Jahren als Paar erlebt habe“. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder.

Britney Spears und Sam Asghari

Das Leben von Britney Spears scheint ein ständiges auf und ab. Die Sängerin trennte sich nach sechs Jahren Beziehung von dem Fitnesstrainer Sam Asghari. Im August 2023 hatte Asghari nach nur 14 Monaten Ehe die Scheidung eingereicht. Die beiden hatten sich am Set des Musikvideos "Slumber Party" kennengelernt und 2022 auf dem Gelände von Spears' Villa im kalifornischen Thousand Oaks eine Märchenhochzeit zelebriert.

Sophie Turner und Joe Jonas

Der "Jonas Brothers"-Star Joe Jonas und die "Game of Thrones"-Schauspielerin Sophie Turner waren vier Jahre verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder. Als das Paar 2019 eine Traumhochzeit feierte, war nicht vorherzusehen, dass die Ehe 2023 in einer gerichtlichen Auseinandersetzung münden würde.

Hugh Jackman und Deborra-Lee Furness

Hugh Jackman und Deborra-Lee Furness galten lange Zeit als Hollywoods Traumpaar. Sie führten seit der Eheschließung 1996 eine skandalfreie Ehe. Nach 27 Ehejahren sei es an der Zeit, "unser individuelles Wachstum zu verfolgen."

Meryl Streep und Don Gummer

Das als Hollywood-Dreamteam geltende Paar Meryl Streep und Don Gummer war 45 Jahre verheiratet und lebte wohl bereits seit sechs Jahren getrennt. Im Oktober 2023 wurde die Trennung öffentlich gemacht.

Mimi und Bella Kraus

Nach einer im Interesse der gemeinsamen Kinder zuvor verborgenen Trennung gab der Handballer Mimi Kraus in 2023 die Trennung von Bella bekannt. Das Paar hatte 2014 auf Teneriffa geheiratet und hat zwei gemeinsame Töchter und zwei gemeinsame Söhne.

Cardi B und Offset

Die Rapperin Cardi B und der US-Musiker Offset hatten 2017 geheiratet, sich immer wieder versöhnt und sich nach den Trennungen in 2018 und 2020 nun endgültig im Jahr 2023 getrennt. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder.

Sally Özcan und Murat

Die als "Sallys Welt" bekannte Back- und Koch-YouTuberin hat sich nach 16 Jahren Ehe von ihrem Ehemann Murat getrennt. Der Kampf um die Beziehung sei gescheitert. Es „sei immer besser, zwei glückliche Herzen zu haben als ein gemeinsames gebrochenes.“ Das Paar hat zwei Töchter.

Eric und Janet McCormack

Nach 26 Jahren Ehe lassen sich Schauspieler Eric McCormack und seine Frau Janet scheiden. Janet habe wegen "unüberbrückbarer Differenzen" die Scheidung eingereicht.

Hugh und Lulu Bonneville

Der Schauspieler Hugh Bonneville und seine Ehefrau Lulu gehen nach 25 Jahren Ehe getrennte Wege. Das Paar hat einen gemeinsamen Sohn.

Al Pacino und Noor Alfallah

Im Jahr 2022 fanden die Schauspiellegende Al Pacino und Noor Alfallah zueinander. Im Juni 2023 brachte Noor Alfallah nach einer Risikoschwangerschaft ihren gemeinsamen Sohn zur Welt. Die Geburt des Kindes war ein freudiges Ereignis, jedoch folgte kurz darauf die Trennung des Paares.

Alles in allem

Natürlich sind Scheidungen auch in der Welt der Prominenten keine Seltenheit, und auch das kommende Jahr 2024 wird hier keine Ausnahme bilden. Was jedoch beruhigt, ist die Tatsache, dass viele Prominente in der Öffentlichkeit verantwortungsbewusst mit den Herausforderungen ihrer Beziehungen umgehen. Besonders wenn Kinder betroffen sind, zeigen viele Prominente eine bemerkenswerte Reife und Achtsamkeit. Dies erinnert uns daran, dass sie trotz des Glamours und der Medienaufmerksamkeit in vielen Aspekten ganz normale Menschen sind, die ähnliche Sorgen und Pflichten haben wie jeder andere auch.

5 Sterne 5.0
Icon: TÜV-NordIcon: TÜV-Nord
"Mein Vertrauen in iurFRIEND war gerechtfertigt!"
Mann Frau Mit Koffer Am Flughafen iurFRIEND® AG
War diese Seite hilfreich für Sie?
Ja    Nein

96% der Benutzer finden diesen Beitrag hilfreich.