Erfahrungen mit Scheidung und Online Scheidung

 
 

Im Internet kann man vieles schreiben, in Echtzeit geht der Text dann um die Welt. Aber wie sieht es mit dem Wahrheitsgehalt aus, entspricht das auch alles den Tatsachen? Sind die Bewertungen ehrliche Bewertungen oder schreiben die Anwaltsseiten Ihre Bewertungen vielleicht selber? Wollen Wettbewerber andere „schlechtschreiben“ und vergeben absichtlich immer 1 bis kein Stern? Wir zeigen Ihnen heute, wie Sie erkennen können, welcher Anbieter von Online Scheidung Sie als Kunden ernst nimmt und Ihnen professionellen sehr guten Scheidungsservice anbietet, und wer die Scheidung über das Internet nur nebenbei anbietet, ohne dass Sie Vorteile davon haben.

 

Die neue und einfache Art der Scheidung über das Internet 

Wenn Sie es schaffen, dass Sie bei Ihrem Scheidungsverfahren nicht streiten, und alle sogenannten Scheidungsfolgesachen miteinander geregelt haben, dann benötigen Sie den Scheidungsanwalt an sich nur noch für das formelle Scheidungsverfahren. In Deutschland geht ein Scheidungsverfahren nicht ohne Rechtsanwalt. Der Gesetzgeber hat bei familienrechtlichen Angelegenheiten die Anwaltspflicht bestimmt. Jedoch benötigen Sie keine zwei Anwälte, was ein Scheidungsverfahren immer sehr kostspielig machen kann. 

Wenn Sie alles geregelt haben, oder auf dem Weg sind alle Scheidungssachen zu regeln, dann müssen Sie nicht mehr den Weg in eine Anwaltskanzlei gehen. Sie können sich den Weg, die Zeit und die damit verbunden Kosten komplett sparen. 
Es gibt seit einiger Zeit für Sie die Möglichkeit, das Scheidungsverfahren online zu starten. Sie müssen nur ein Scheidungsantragsformular ausfüllen und schon geht es los. Das hört sich easy und einfach an. Sie sollten aber eine Punkte auf jeden Fall beachten, bevor Sie sich für eine Online Scheidung entscheiden.

Online Scheidung nur bei seriösen Anbietern

Egal, was Sie kaufen, Sie müssen dem Shopbetreiber oder Dienstleister 100%ig vertrauen können, bevor Sie Geld ausgeben. Das gilt vor allem für Bestellungen über das Internet. Heutzutage kann man (fast) alles über das Netz kaufen und abwickeln.  

Das gilt für die Organisation von Hochzeiten genauso wie für die Durchführung von Scheidungen. Bei Scheidungen in Deutschland sollten Sie aber wissen, dass der Gesetzgeber noch die Anwesenheitspflicht beim Scheidungstermin vorgeschrieben hat; Sie müssen grundsätzlich Beide noch persönlich bei Gericht zum Scheidungsurteil des Richters erscheinen (es gibt aber Ausnahmen dieser Regel, gerade bei internationalen Scheidungspaaren).  

Nur wie erkennen Sie einen seriösen Scheidungsservice? An sich ist es ganz einfach, dies zu erkennen. Wir haben Ihnen ein paar Punkte aufgeschrieben, die dafür sprechen, dass Sie ganz beruhigt den Scheidungsantrag auch online stellen können, ohne dass Sie über den Tisch gezogen werden, oder dass etwas passiert, mit dem Sie nicht gerechnet haben:

  • Hat die Webseite ein unabhängiges Prüfsiegel, zum Beispiel von der Verbraucherzentrale oder vom TÜV? Wenn ja, dann ist die Webseite, der Scheidungsservice auch überprüft worden von einer unabhängigen dritten Stelle, die jeder Verbraucher kennt. 
  • Gibt es eine Telefonnummer, unter der Sie sich sofort beraten lassen können, am besten noch eine kostenfreie Hotline? Oder meldet sich manchmal niemand, wenn Sie um 18.00 Uhr anrufen? 
  • Wenn Sie den Kontakt hergestellt haben zum Scheidungsanbieter, sind Sie zufrieden mit dem Service, mit den Antworten, mit der Reaktivität?
  • Gibt es ehrliche Kundenmeinungen, denen Sie vertrauen können? Es gibt mittlerweile unabhängige Anbieter, die auch ein Siegel haben. Kundenmeinungen über solche Anbieter sind authentisch, sind ehrlich. Schauen Sie sich die Meinungen der Menschen genau an, die bereits den Scheidungsservice in Anspruch genommen haben.
  • Wie aktuell ist die Webseite? Gibt es dort immer neue, aktualisierte Informationen, oder macht die Webseite den Eindruck, dass dort nicht mehr so viel geschieht?

Wenn Sie alle 5 Punkte bei einer Scheidungsseite finden, dann können Sie beruhigt den Scheidungsantrag dort auch stellen. Mit einem persönlichen Anruf können Sie noch die letzten Zweifel beseitigen, vorausgesetzt natürlich, Sie sind zufrieden mit den Antworten am Telefon.

Easy-Divorce® bietet ein Rundum-Sorglos-Scheidungspaket

Easy-Divorce® steht für ein professionelles, schnelles und sehr günstiges Scheidungsverfahren. Sie finden Easy-Divorce® seit über 10 Jahren auf dem größten deutschen Scheidungsportal Scheidung.de, aber auch auf Scheidung.com und Unterhalt.com. 

Viele hunderte positive Kundenmeinungen gibt es mittlerweile und dieser Scheidungsservice ist auch bekannt in ganz Deutschland. Es wurde im Fernsehen in SAT1, RTL II, PRO7 und vielen anderen Sendern darüber berichtet. Sehr viele Zeitungen und Zeitschriften wie die FAZ, Die Welt, Welt am Sonntag, Bild am Sonntag, Express, Bild, Rheinische Post, Frau im Spiegel, BUNTE, Handelsblatt und viele andere mehr haben gute Artikel über Scheidung.de und Easy-Divorce® geschrieben.

Scheidung.de ist zudem das einzige deutsche Scheidungsportal, das vom TÜV-Rheinland schon zum 2. Mal erfolgreich zertifiziert wurde

Zudem gibt es eine kostenlose Hotline, die 7 Tage die Woche für Sie da ist immer von 8.00 Uhr bis 22.00 Uhr.

Fazit zum Thema Erfahrungen mit Online Scheidung

Schwarze Schafe gibt es überall. Auch bei Scheidungsanwälten. Easy-Divorce® mit Ihren Kooperationsanwälten ist seit vielen Jahren in Deutschland fest etabliert und bietet besten Scheidungsservice für Sie. 

Erst wenn das Scheidungsverfahren zu Ihrer Zufriedenheit abgeschlossen ist, erst wenn Sie die Scheidungsurkunde in den Händen halten, erst wenn Sie auch die letzte Frage gut beantwortet bekommen haben, ist Easy-Divorce® zufrieden. Testen Sie jetzt Deutschlands Scheidungsservice Nr. 1:

Hier gelangen Sie DIREKT zum Scheidungsantrag

Hier können Sie sich den Scheidungsantrag einfach herunterladen

Hier geht’s zum Rundum-Sorglos-Paket für Ihre Scheidung mit Easy-Divorce®

5.0 von 5 (64)